Biographie

Der Künstler

„Der neue King of Disco Fox“ -diesen Beinamen hat sich der Vollblut-Sänger schon gemacht.

Schon im Alter von 13 Jahren wurde Mark von Steffen Ehrhardt entdeckt. Der Umfang und die ungewöhnliche Klarheit seiner Stimme inspirierten den Komponisten zum ersten gemeinsamen Titel. In den Jahren sollten noch viele folgen – die Zusammenarbeit zwischen Mark Ashley und Steffen Ehrhardt besteht bis heute.

Wie fast alle im Musikbusiness, musste auch er einmal klein anfangen. Betriebsfeiern, Stadtfeste und Auftritte in Discotheken bildeten eine entscheidende Grundlage für seine Karriere.

1998 – im gleichen Jahr als auch Modern Talking ihr großes Comeback hatten, startete auch der Sänger Mark Ashley mit seiner Single „Dream Of Great Emotion“ – eine Komposition seines Produzenten Steffen Ehrhardt. Mark´s Stimme ist der von Modern Talking-Sänger Thomas Anders zum Verwechseln ähnlich und selbst Dieter Bohlen hatte nach der Auflösung von Mondern Talking Interesse bekundet, ihn für eine neues Bohlen-Projekt als Sänger einzuspannen. Selbst Modern Talking-Produzent Luis Rodriguez stellte sich für die Single-Produktion von „When I See The Angels Cry“ zur Verfügung. Mark Ashley und seine Songwriter / Produzenten haben bis 2010 nie Modern Talking-Songs gecovert, sondern stets eigene Songs abgeliefert, die im Stil von Modern Talking Hits produziert wurden.

windows 7 professional safe mode with command prompt not working free java runtime environment 1.5.0 free download windows 8 free nero 2017 platinum support free windows live 10 free download free norton antivirus free download 90 days for windows 8 free